Rekordergebnis für radio SAW

Media-Analyse 2011 / Radio II

Nach der jüngsten Media-Analyse 2011/Radio II konnte radio SAW seine Spitzenwerte noch einmal ausbauen. Die Ausweisung von 375.000 Hörern in der Durchschnittsstunde ist das bisher höchste Ergebnis aller Zeiten für radio SAW. 

Die Muckefucks Nadine Rathke, Ted Stanetzky und Volker Haidt haben allen Grund zur Freuderadio SAW ist damit der reichweitenstärkste private Radiosender im Osten (inklusive Berlin) und gehört zu den Top 5 der privaten Hörfunkstationen in ganz Deutschland. Die Marktführerschaft in Sachsen-Anhalt wurde weiter ausgebaut. Kein Radiosender konnte in Sachsen-Anhalt in der Durchschnittsstunde mehr Hörer dazu gewinnen. 

Täglich schalten 1,6 Millionen Menschen radio SAW ein!*

Geschäftsführer und Programmdirektor Mario A. Liese: "Ich freue mich über die herausragende Entwicklung von radio SAW. 

Seit acht Jahren steht radio SAW an der Spitze der privaten Hörfunksender in Ostdeutschland und konnte noch einmal zulegen! 

Kein anderer Sender in Deutschland bietet einen höheren Marktanteil in seinem Sendegebiet!"

Die Muckefucks freuen sich: "Wir haben die tollsten Hörer! Wir bedanken uns bei allen jungen, alten, neuen und den jahrelangen, treuen Hörern im SAW-Land! Wir wollen auch in Zukunft Eure Nummer 1 bleiben!"

Die Zahlen im Überblick


Sender Gesamthörer im Vergleich: Hörer in Sachsen-Anhalt:  
radio SAW 375.000 290.000  
MDR 1 Sachsen-Anhalt 192.000 159.000  
Radio Brocken 151.000 133.000  
Jump** 312.000 56.000  
89.0 RTL 179.000 53.000  



Quelle: ma 2011/ Radio II, Deutschsprachige Bevölkerung 10+, Durchschnittsstunde, Mo-Fr, 6.00-18.00 Uhr

* Hörer pro Tag, **Gesamtzahl für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen