Mario Barth in Leipzig!

Am 02.07.2011 war Mario Barth im Stadion Leipzig zu Gast!
Am 02.07.2011 war Mario Barth im Stadion Leipzig zu Gast!

42.000 Fans waren in das ausverkaufte Leipziger Zentralstadion geströmt und wollten Mario Barth live erleben.

Los ging es um 17.00 Uhr mit den Randfichten. Danach folgte Victoria S, die mit ihren Hitsingles "One in a Million", "Theres a Place on Earth" und "Voyeur" das Publikum aus der Volksmusik mitten auf den Dancefloor führte. Danach betraten um 18.15 Uhr die Norweger Madcon die Bühne, die mit ihren Chartbreakern "Glow" und "Freaky Like Me" eine große Dose "FunkySoulHipHopReggea" in das Publikum schütteten.

Das Vorprogramm beschloss um 19.00 Uhr der Berliner Sido, übrigens angesagt von Mario Barth himself aus dem Backstagebereich.

Um 20:15 Uhr war es dann soweit: Mario Barth fuhr mit einer gelben S-Bahn auf seiner Bühne ein und dann folgte ein Angriff auf die Lachmuskeln. "Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch" heißt das aktuelle Programm. Eine Stunde volle Kanne, dann ein Päuschen in dem DJ Bobo mit Ehefrau und 2 Tänzern dann noch mal die 90er aufleben ließ. Anschließend das Finale mit dem Meister der Comedy. Das Publikum war mehr als begeistert und Mario Barth hatte es mal wieder geschafft die Herzen der Fans zu erobern.

 

 

 

Bilder von Mario Barth in Leipzig

Bilder Ingo Tielscher ( www.radiosaw-fan.de )

Videos von Mario Barth in Leipzig!